Inselerlebnisse

Anna Maria Island

Das Klima

auf Anna Maria Island ist subtropisch. Die Luftfeuchtigkeit beträgt im Jahresdurchschnitt 75%. Länger anhaltende Regenperioden sind ausgesprochen selten. Wenn`s gewittert, regnet es oft am Spätnachmittag kurz und heftig. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 22º C. Dabei ist es im Januar/Februar am kühlsten mit 19º C (Durchschnitt der letzten Jahre) und am wärmsten im August mit 29º C.

Die Insel

Kenner bezeichnen Anna Maria als Florida`s schönste unentdeckte Insel. Im Vergleich zur rauheren, hektischen Atlantikküste, ist das Leben hier auf der Golfseite ruhiger, gemütlicher. Als nördlichste der schmalen subtropischen vorgelagerten ” Barrieren ” Inseln hat Anna Maria den Charme von ” Old Florida ” bewahren können. Sie ist eine naturbelassene Insel und verzichtet ganz auf Massentourismus.

Auf der nördlichen Inselhälfte gibt es keine Hochhäuser. Und weil auch nur wenige Motels für Touristen zu finden sind, gehören die karibischen, sauberen, unverdorbenen Strände am Golf und an der Bayseite den “Residents ” fast ganz alleine.

Grün-blau schimmerndes klares Wasser, feinsandiger Strand, exotische Pflanzen und seltene Tierarten geben der Insel ihren karibischen Charakter. Zahllose Fischarten wie Delphine oder Rochen leben hier genauso wie Pelikane oder Reiher. Meeresschildkröten kommen zum Brüten an die Strände von Anna Maria Island!

Dennoch bietet die Insel alles: Ärzte, Apotheken, Banken, Post und vielseitige Einkaufsmöglichkeiten genauso wie zahlreiche gute Restaurants aller Preisklassen.

Segelyacht

Boote

Vom sportlichen Motorboot bis zur Segeljacht – an vielen Stellen auf der Insel und am Festland kann man geführte Tagestouren buchen oder Boote mieten.

Kanu, Paddleboards, Kitesurfen

Es gibt zahlreiche Verleih-Stationen auf der Insel. Sie bieten Ausrüstung sowie Kurse an.
Die herrliche Landschaft der Backwater-Kanäle ist ideal für ruhige Kanutouren, je nach Wind bietet das Meer auf der Golf- oder Bay-Seite immer eine ruhige und eine wellige Wasserseite – ideal für alle Wassersportarten.

surfer-2212948_1920
Fischen

Angeln

Kann man überall von den zähligen Piers oder am Strand. Angelausrüstungen sind in jedem größeren Supermarkt (!) erhältlich. Hochseefischen wird von speziellen Charterboot -Touren angeboten.

Golf

ist hier ein Volkssport. Allein in den beiden Städten Bradenton und Sarasota gibt es etwa 25 Golfanlagen, die zu den schönsten Amerikas gehören. Die Gebühren sind niedrig, die Ausrüstung kann überall gemietet werden.

golf-787826_1920
Tennis

Tennis

kann auf den öffentlichen Tennisplätzen von Anna Maria und Holmes Beach gratis gespielt werden. Tennisbegeisterte trainieren in Bradenton bei der international bekannten Tennisakademie Bolletieri.

Ausflüge

Sarasota, als kulturelles Zentrum der Westküste mit Theatern, Museen, edlen Geschäften und guten Restaurants liegt quasi vor der Haustür ( 15 Meilen ). Durch die günstige Lage der Insel können Sie alle Attraktionen Floridas wie Disney World, Sea World, Universal Studios, Kennedy Space Center / Cape Canaveral, die Everglades und Key West mit dem Mietwagen bequem in kürzester Zeit erreichen.

animal-1869337_1920

Explore

Gulf View Paradise

Beach-Boat Bay Paradise

Sand Dollar Cottage

Contact us!

Kerstin & Georg Waldmüller

Soudronstr. 13

76275 Etlingen

Phone: + 49 (0)7243 / 21 99 881

Fax:+ 49 (0)7243 / 21 99 886

Mobil: +49 (0) 177 88 99 118

E-Mail: info@florida-strandhaus.de